Verantwortliche/r Systeme und Prozesse (60-80%)

Die Pensionskasse SBB ist die Personalvorsorgestiftung der SBB und weiterer angeschlossener Unternehmen. Mit rund 56 000 Versicherten und einem Vermögen von rund 18 Mrd. CHF zählt sie zu den grössten Vorsorgeeinrichtungen der Schweiz. In der professionellen Vermögensanlage werden zahlreiche IT-Systeme zu Reporting- und Analysezwecken eingesetzt. Exzellente Arbeitsprozesse tragen dazu bei, die Vermögensanlage systematisch und mit geringen operativen Risiken durchführen zu können.

Zur Verstärkung unseres Teams Asset Management, welches aus 11 Kolleginnen und Kollegen besteht, suchen wir

 

Verantwortliche/r Systeme und Prozesse (60-80%)

 

Ihre Aufgabe
Sie übernehmen die Verantwortung für ein reibungsloses Funktionieren unserer Systeme. Dazu gehören Systeme zu Reportingzwecken, zur Analyse von Risiken, Schnittstellen zu unserem Custodian und zu Finanzinformationssystemen wie Bloomberg und FactSet. Selber entwickelte Analysetools, basierend auf Matlab, VBA und Excel, können Sie weiterentwickeln und anpassen oder neu entwickeln. Sie arbeiten dazu mit den Benutzern, der internen IT Abteilung und den externen Softwarepartnern zusammen. Sie unterstützen die Teammitglieder bei der Optimierung von Arbeitsprozessen und helfen dadurch, eine hohe Arbeitsqualität sicherzustellen und operative Risiken zu minimieren.

Sie bringen mit
Sie haben ein grosses Interesse an IT-Anwendungen, mehrjährige Programmiererfahrung (idealerweise in VBA und Matlab), eine systematische und prozessorientierte Denkweise und gute konzeptionelle Fähigkeiten. Die fachlichen Zusammenhänge im Rahmen des Asset Managements sind ihnen bekannt und interessieren Sie. Sie haben eine ökonomische oder technische Ausbildung an einer Fachhochschule oder einer Universität absolviert.

 

Was dürfen Sie erwarten
Neben der spannenden Aufgabe bieten wir Ihnen einen zentral gelegenen Arbeitsplatz in der Nähe des Bahnhofs Bern, eine moderne Infrastruktur, attraktive Anstellungsbedingungen und ein flexibles Arbeitszeitmodell. 

 

Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Herr Dominik Irniger, Leiter Asset Management (051 226 18 20), beantwortet Ihre Fragen gerne.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an: Pensionskasse SBB, HR, Zieglerstrasse 29, 3000 Bern 65, Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser..

Kaufmann/-frau EFZ Profil E 2021

Die Pensionskasse SBB ist die Personalvorsorgestiftung der SBB und weiterer angeschlossener Unternehmen. Mit rund 56 000 Versicherten ist sie eine der grössten Vorsorgeeinrichtungen der Schweiz. Sie ist besorgt, dass die Mitarbeiter der SBB im Alter eine Rente bekommen.

Per 1. August 2021 bieten wir einen Ausbildungsplatz zum

 
Kaufmann/-frau EFZ Profil E


Dein Profil

  • Interesse an einer Unternehmung die dafür besorgt ist, dass die Mitarbeiter der SBB im Alter zusätzlich zur AHV eine gute Rente erhalten
  • Gute Schulzeugnisse
  • Ein sehr gutes Zahlenverständnis und Freude am Jonglieren mit Zahlen
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team und am Kundenkontakt
  • Nebst guten Deutschkenntnissen Kenntnisse in einer anderen Landessprache

 

Wir bieten
  • Abwechslungsreiche 3jährige Lehre, Branche Dienstleistung und Administration in einer Unternehmung mit 50 Mitarbeitern
  • Du durchläufst die Abteilungen Aktivversicherte, Renten, Allg. Sekretariatsarbeiten, Buchhaltung und Personal und bekommst einen Einblick in die Bereiche Asset Management, Immobilien, Hypotheken und Informatik
  • Mehrsprachiges Arbeitsumfeld und Kundenkreis
  • Arbeitsplatzwechsel mindestens alle 6 Monate
  • Attraktiver und moderner Arbeitsplatz in der Nähe des Bahnhofs Bern
  • Flexible Arbeitszeit, 7/6 Wochen Ferien, 41 Stunden Woche
  • Kostenloses Generalabonnement der SBB
  • Zusätzliche Branchenkunde in der beruflichen Vorsorge

 

Bewerbungsunterlagen
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Schulzeugnisse

Kontakt
Haben wir Dein Interesse geweckt? Doris Rutishauser, Berufsbildnerin (051 226 18 26) beantwortet deine weiteren Fragen gerne.

Deine Bewerbung kannst du über die Online-Plattform von Login ab Juli 2020 erfassen und gleichzeitig die nötigen Dokumente hochladen.

Kaufmann/-frau EFZ Profil E (2020 vergeben)

Die Pensionskasse SBB ist die Personalvorsorgestiftung der SBB und weiterer angeschlossener Unternehmen. Mit rund 56 000 Versicherten ist sie eine der grössten Vorsorgeeinrichtungen der Schweiz. Sie ist besorgt, dass die Mitarbeiter der SBB im Alter eine Rente bekommen.

Per 1. August 2020 bieten wir einen Ausbildungsplatz zum

 
Kaufmann/-frau EFZ Profil E


Dein Profil

  • Interesse an einer Unternehmung die dafür besorgt ist, dass die Mitarbeiter der SBB im Alter zusätzlich zur AHV eine gute Rente erhalten
  • Gute Schulzeugnisse
  • Ein sehr gutes Zahlenverständnis und Freude am Jonglieren mit Zahlen
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team und am Kundenkontakt
  • Nebst guten Deutschkenntnissen Kenntnisse in einer anderen Landessprache

 

Wir bieten
  • Abwechslungsreiche 3jährige Lehre, Branche Dienstleistung und Administration in einer Unternehmung mit 50 Mitarbeitern
  • Du durchläufst die Abteilungen Aktivversicherte, Renten, Allg. Sekretariatsarbeiten, Buchhaltung und Personal und bekommst einen Einblick in die Bereiche Asset Management, Immobilien, Hypotheken und Informatik
  • Mehrsprachiges Arbeitsumfeld und Kundenkreis
  • Arbeitsplatzwechsel mindestens alle 6 Monate
  • Attraktiver und moderner Arbeitsplatz in der Nähe des Bahnhofs Bern
  • Flexible Arbeitszeit, 7/6 Wochen Ferien, 41 Stunden Woche
  • Kostenloses Generalabonnement der SBB
  • Zusätzliche Branchenkunde in der beruflichen Vorsorge

 

Bewerbungsunterlagen
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Schulzeugnisse

Kontakt
Haben wir Dein Interesse geweckt? Doris Rutishauser, Berufsbildnerin (051 226 18 26) beantwortet deine weiteren Fragen gerne.

Deine Bewerbung kannst du über die Online-Plattform von Login erfassen und gleichzeitig die nötigen Dokumente hochladen.