16. September 2016

Die Hypothekarkunden der Pensionskasse SBB sind ab sofort kostenlos gegen Schäden infolge Erdbeben versichert.

Jedes Jahr registriert der Schweizerische Erdbebendienst über 500 Erdbeben in der Schweiz. In den letzten Jahren sind dadurch glücklicherweise keine grösseren Schäden entstanden.

Um den Notfall abzusichern und verheerende finanzielle Folgen abzuwenden, hat die Pensionskasse SBB mit der Allianz-Versicherung Schweiz einen Versicherungsschutz abgeschlossen. Dieser ist ab 15. September 2016 für alle unsere Privatkunden mit einer Hypothek im Mindestwert von 100‘000.- Franken und deren Eigenheim gültig. Die Kosten trägt die Pensionskasse SBB.

Detaillierte Informationen finden Sie im Flyer Erdbebenversicherung sowie in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen.