16. April 2015

Im Dezember 2014 haben wir Sie über die Massnahmen zur langfristigen Stabilisierung der Pensionskasse SBB (Massnahmenpaket 2016) informiert. Inzwischen haben sich die SBB und die Sozialpartner über einen Arbeitgeberbeitrag zu Gunsten der Aktiven Versicherten geeinigt. Die negativen Auswirkungen der Massnahmen werden dadurch praktisch vollständig abgefedert. Das sind gute Nachrichten für unsere Versicherten.

Lesen Sie alles dazu im Gleis 2, Ausgabe April 2015/2.

16. April 2015

Im Geschäftsjahr 2014 hat die Pensionskasse SBB eine Rendite von 8,4% erreicht. Der Deckungsgrad konnte dadurch auf 107,3% erhöht werden. Weitere Informationen und Zahlen zum vergangenen Jahr sowie die aktuelle Zusammensetzung der Organe der Pensionskasse finden Sie in der Ausgabe 2015/1 des Gleis 2.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre und sind bei Fragen gerne für Sie da.

26. Januar 2015

Die Pensionskasse SBB (PK SBB) erzielte 2014 eine Anlagerendite von 8,4%. Die Performance lag damit über dem Durchschnitt der Schweizer Pensionskassen. Der Deckungsgrad verbesserte sich per 31. Dezember 2014 auf 107,3% (Vorjahr 102,4%).

Weiterlesen ...
19. Januar 2015

Der Entscheid der Schweizerischen Nationalbank die Kursuntergrenze des Schweizerfranken zum Euro aufzuheben hat für die Pensionskasse SBB etwa folgende Auswirkungen gehabt:

Weiterlesen ...
17. Dezember 2014

Die Pensionskasse SBB (PK SBB) stellt die Weichen zur langfristigen Stabilisierung der finanziellen Situation. Per 1. Januar 2016 senkt die PK SBB den technischen Zins von 3 auf 2,5%. Gleichzeitig erfolgt eine Umstellung der versicherungstechnischen Grundlagen auf sogenannte «Generationentafeln». Damit können die Umwandlungssätze künftig korrekter – und damit gerechter – berechnet werden.

Weiterlesen ...
16. Dezember 2014

Per 11. Dezember 2014 ist Christoph Stoeri, Arbeitgebervertreter seit 1. März 2012, aus dem Stiftungsrat ausgeschieden weil er die SBB verlassen hat. Wir bedanken uns bei Christoph Stoeri für sein engagiertes Mitwirken und wünschen ihm alles Gute. Als Nachfolgerin hat der Verwaltungsrat der SBB am 11. Dezember 2014 Désirée Baer als neue Stiftungsrätin gewählt.

Weiterlesen ...
21. November 2014

Investment & Pension Europe (IPE) ist die führende Publikation in Europa für institutionelle Investoren und Pensionskassen (www.IPE.com). Jedes Jahr vergibt IPE Themen- und Länderawards. Bereits zum zweiten Mal nach 2010 gewinnt die Pensionskasse SBB jetzt die prestigeträchtige Auszeichnung „Beste Pensionskasse in der Schweiz“.

Weiterlesen ...
24. September 2014

Stiftungsrat Werner Amrein hat die SBB verlassen und ist aus diesem Grund auch aus dem Stiftungsrat der Pensionskasse ausgetreten.

Weiterlesen ...
16. Juli 2014

Die Anlageperformance der Pensionskasse SBB per 30.6.2014 beträgt 4.1%. Alle Anlagekategorien haben positiv zu dieser Performance beigetragen, schwergewichtig die Obligationen und die Aktien. Der Deckungsgrad ist auf 104.9% gestiegen. Es handelt sich bei diesen Zahlen um unrevidierte Zahlen.

Weiterlesen ...
16. Mai 2014

Unsere Pensionskasse SBB schloss das Geschäftsjahr 2013 mit einem Gewinn von 484 Millionen Franken ab. Der Deckungsgrad erhöhte sich von 99,1 % auf 102,4 %.

13. März 2014

Der definitive Deckungsgrad der Pensionskasse SBB per 31.12.2013 beträgt 102,4% und die Anlage- performance 5,7%.

Weiterlesen ...
17. Januar 2014

Das Geschäftsjahr 2013 hat für die Pensionskasse SBB eine deutlich positive Anlagerendite und damit einen Deckungsgrad von über 100 % gebracht - Die Sanierungsbeiträge werden per 1. Januar 2014 aufgehoben.

Weiterlesen ...